Wir bieten Ihnen verschiedene ein- oder mehrtägige Seminare und Workshops an. Jene Angebote, die nicht mit Datumsangaben versehen sind, haben schon stattgefunden. Wir bieten an, diese Veranstaltungen für Ihre Gruppe erneut zu anderen Terminen durchzuführen. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie an einem Thema interessiert sind.

Wochenendseminar

Referentin: Astrid Benne

 

Termin: 13. + 14.4.2019
Ort: Calliandra, 97645 Ostheim
Zeit: SA + SO 9 - 18 Uhr

TN-Beitrag: 275 €
TN: min 6, max 10 Personen

 

Anmeldung: bis 4.4.2019 unter post[at]calliandra.net oder astrid.benne[at]gmx.de

 

Grundlagen des Channelings

Der Kurs ist gedacht, um solide und nachhaltig in Deiner spirituellen Anbindung sein zu können. Die Welt ist stürmisch und es benötigt immer mehr Menschen, die in sich selbst wieder Vertrauen und Innere Werte finden. Das wollen wir in diesem Grundkurs üben und unterstützen, so dass Du es in Deinem Leben gehaltvoll anwendest. Die Aufgestiegenen Meister Kuthumi, Jesus, Maria u.a. sind eine gute Unterstützung auf diesem Weg.

Seminarinhalt:
Wie geht Channeling? Wie weiß ich, dass es stimmt? Mein persönlicher Weg zum Channeling. Geistige Hygiene, Klarheit, Unterscheidungsvermögen.  Ethik und Grundwissen. Schulung und Anwendung.
Vermittlung über geführte Meditationen, Gespräche (Channelings) mit der Meisterebene, Fragen und Antworten, die Dich persönlich und global beschäftigen. Hinweise für Deine persönliche Entwicklung, um Deine spirituelle Anbindung besser erfahren und anwenden zu können und viel Schönes und Wissenswertes rund um die geistige Kommunikation und die Schöpfung an sich.
 
Voraussetzungen:
Aufgeschlossenheit und Interesse. Man muss kein Channelmedium werden oder sein, um diesen Kurs belegen zu dürfen. Spirit ist in jedem Menschen vielfältig angelegt! Du lernst Dich selbst in Deiner Spiritualität und Deiner Verbindung "Nachhause" besser kennen, um mit mehr Vertrauen und Güte Dein Leben zu leben.

Sonntag für die Seele

Gemeinsam möchten wir den Sonntag in entspannter Atmospäre verbringen und uns mit verschiedenen Themen befassen. Übungen und Gespräche bringen uns zur Ruhe, zum Spüren und zu unserer Quelle.

10.03.2019
BERÜHRUNG. Was berührt mich? Wie wirkt "berührt sein" auf mich und mein Leben?

07.04.2019
ERKENNEN UND ANERKENNEN. Achtsam sich selbst wahrnehmen. Das was ist liebevoll anerkennen. So stehen wir stabil im Leben.

05.05.2019
LICHT, LIEBE UND KRAFT. Wurzeln spüren, Herzenergie fließen lassen, Verbindungen öffnen.

.

Leitung: Eva Hartmann und Roswitha Ressel

TeilnehmerInnen: min 5, max 8

Teilnahmegebühr: Einzeltag: 90 €, alle drei Tage 250 €

Anmeldung bis eine Woche vor dem jeweiligen Termin unter post[(at)]calliandra.net o. 09777 35 85 284

Seminar in zwei Teilen

Referentin: Hildegard Behrend

Termin: im Oktober 2019
Ort: Calliandra, 97645 Ostheim
Zeit: SA 10 - 18 Uhr
(der zweite Termin mit vier Stunden wird gemeinsam festgelegt)

TN-Beitrag: 150 €
TN: min 5, max 8 Personen

Anmeldung bei: post[(at)]calliandra.net

 

Inklusive ausführlicher Unterlagen. Eine Einhandrute (anderes Modell als abgebildet!) kann für 20€ im Kurs erworben werden.

Hilfe zur Selbsthilfe mit der Einhandrute

Die Einhandrute ist ein Hilfsmittel oder Werkzeug, das Menschen in ihrer Wahrnehmungsfähigkeit unterstützt. Dieses Werkzeug misst selber nichts, es zeigt lediglich an, was wir über unsere Intuition, unsere Körperwahrnehmung oder durch unsere Aura wahrnehmen.

Zunächst werden wir die theoretischen Grundlagen im Umgang mit der Einhandrute erfahren: Was sind körpereigene Energiefelder? Was ist Schwingung, Resonanz, Morphogenetisches Feld, das Hohe Selbst und das Niedere Selbst? Wie wirkt sich Resonanz im täglichen Leben aus? Wie kann ich mit dem „Kosmischen Gesetz“, mit „Der Geist bestimmt die Materie“ im Alltag umgehen? Was muss ich beachten, um mit der Einhandrute / dem Biotensor sicher testen zu können? Möglichkeiten und Grenzen beim Testen.

Im Anschluss üben wir ausführlich, um das Gelernte zu vertiefen: Wir testen z.B. Bachblüten, Schüßlersalze, Nahrungsmittel, Kosmetika, Reinigungsmittel u.v.m.

Ziel des Seminars ist ein eigenverantwortlicher Umgang mit der Gesundheit, die Schulung der Intuition und Sensitivität und das Erkennen von Störquellen bei der Nutzung der Einhandrute.

Less Stress.....

Jeder Mensch ist einzigartig und so hat jeder Mensch auch seinen ganz individuellen Weg, um aus der als belastend empfundenen Stressfalle heraus zu kommen. Die multimodalen Angebote im Seminar ermöglichen, dass jeder Teilnehmer die für sich passenden Elemente finden kann und den höchst eigenen Weg erkennen und begehen kann.
Wichtig ist mir dabei, dass eine unkomplizierte, einfache Umsetzung ins reale, normale Leben möglich ist - wir wollen ja keinen neuen Stress aufbauen!

Das Seminar findet an zwei Samstagen in der Gruppe statt und bietet Ihnen mit der im Preis enthaltenen Einzelcoachingstunde die Möglichkeit, in ganz persönlichem Rahmen noch ganz spezielle Themen anzusprechen und Ihre Ideen vertiefend zu konkretisieren.

Stressbewältigungsseminar

Leitung: Eva-Hartmann

 

Termine: auf Anfrage. Samstag von 10 bis 17 Uhr plus eine Stunde Einzelcoaching (Terminvereinbarung)
TeilnehmerInnen: min 4, max 6
Teilnahmegebühr: 280,00 €

 

Wochenendseminar

Referentin: Astrid Benne

 

 

Termine: auf Anfrage
Ort: Calliandra, 97645 Ostheim
Zeit: SA + SO 10 - 17 Uhr

TN-Beitrag: 230 €
TN: min 6, max 10 Personen

 

Mit der Seele reden

Channelingtraining für Einsteiger und Fortgeschrittene

Schöpfend aus 20 Jahre währender Erfahrung mit intensiver Arbeit mit Gruppen und Einzelpersonen, insbesondere beim Channeling beschäftigen wir uns mit folgenden Inhalten:

- Die Grundlagen des Geistigen Sehens und Wahrnehmens
- Persönliche Voraussetzungen und Grundsteine
- Ethische Prinzipien
 
- Training des neutralen Wahrnehmens
- Training des Fokusses
- Training der Energielenkung
 
Zudem legen wir Augenmerk auf Einzelgespräche sowie Schulung und Hinweise für eine erfüllte Kommunikation mit der Geistigen Ebene.

Die Themen mit denen wir uns konkret befassen:
- Channeling und Heilung: Wann heilt ein Channeling?
- Tierkommunikation
- Kommunikation mit den Engeln, Erzengeln, Aufgestiegenen Meistern und mit der Seelenebene
- Kommunikation mit der Erde, mit Bäumen, mit Mutter Natur

Fasten, Wandern und mehr: Eine Woche für mich!

Für viele Menschen ist Heilfasten seit langem ein Weg, Leib und Seele zu reinigen und zur eigenen Mitte zu finden.
Ein bis zweimal pro Jahr wird das Heilfasten empfohlen, vornehmlich nach Vollmond, da dann erfahrungsgemäß die Entschlackung effektiver vonstatten geht. Darauf wird bei der Terminauswahl geachtet.
Unsere Körper sind mit zahlreichen Stoffwechselrückständen und Zusatzstoffen aus der Nahrung, mit Umweltgiften und Übersäuerung durch Stress belastet. Gönnen Sie deshalb ihrem Stoffwechsel eine Auszeit! und kurbeln Sie die Entgiftung an. Bauen Sie Fettzellen ab und durch tägliches Wandern Muskelzellen auf. Ein Gewichtsverlust bis zu sechs kg ist möglich und mit unseren Ernährungshinweisen auch dauerhaft haltbar.
Genießen Sie die wunderschöne Natur der Rhön und spüren Sie, welche Auswirkungen die gewonnene körperliche Leichtigkeit auf Ihren Geist und Ihre Seele hat.

Sie haben Fragen? Bitte nehmen Sie Kontakt zu mir auf unter 09773-6771 oder g-merseburger[(at)]t-online.de
Leitung: Gabriele Merseburger, Gong & Yoga: Roswitha Ressel

Wir begrüßen Sie herzlich!

  

Leistungen: Einführungsvortrag am 11.10.2018 (s. Vorträge). Individueller Fastenplan. Sechs mal basische Gemüsesuppe,  Wasser und verschiedene Teesorten bei denTreffen. Vier geführte Wanderungen, Gong-Klang-Bäder und Yoga mit Roswitha Ressel, Informationen zur basischen Ernährung.

 

Termine auf Anfrage

TN-Beitrag: 230 €

Für mich!

Ein Frauen-Wochenende für Wohlbefinden und neue Lebensimpulse.

 

Leitung: Eva-Hartmann

Termin:  FR 19 Uhr bis SO 14 Uhr auf Anfrage
Ort: Calliandra | Kantsr. 37 | 97645 Ostheim vor der Rhön

Teilnehmerinnen: min 6, max 8
Teilnahmebeitrag: 230 euro inkl. Tagesverpflegung

Sie haben viel „um die Ohren“ und wünschen sich eine unkomplizierte Zeit zum Erholen? Vielleicht suchen Sie auch einen Ausweg aus festgefahren, belastenden Umständen?

Ausführliche Entspannungszeiten und maßvolles Coaching – das sind die beiden Komponenten, die an diesem Wochenende zusammen kommen und ein ganz besonderes Erlebnis kreieren: In Wohlfühl- Atmosphäre, erfüllter Stille und wunderbarer Natur bietet sich die Möglichkeit, ruhige Stunden zu genießen. Multimodale Übungen garantieren wirklich ein „Runterkommen“ und eröffnen neue Körpererfahrungen. Daneben betrachten wir auch die individuellen Lebensumstände, die zu Stress und Unwohlsein führen.
Ziel ist es, am Ende des Seminares einen kleinen, gut und praktikabel realisierbaren  ersten Schritt zu finden, der zu einer Verbesserung im Alltag und einer Erhöhung des Wohlbefindens führt.

Wichtig sind an diesem Wochenende neben „dem Plan“ und den Aktionen auch die Pausen, denn die Zeit in der Rhön dient der Erholung und nicht dem zusätzlichen Stress.

Sie sind offen für neue Formate und haben Freude daran, in einer Gruppe konkrete Ideen zu entwickeln? Sie möchten stressfrei etwas Schönes erleben und einen persönlichen Mehrwert dabei erzielen? Dann freue ich mich sehr auf Ihr Kommen!